Der AWV räumt auf 2017

Riesenflursäuberung „Der AWV räumt auf 2017!“

An den Samstagen, 1. Und 8. April, findet die Riesenflursäuberung des AWV Nordschwaben „Der AWV räumt auf!“ statt. „Wir würden uns freuen, wenn auch in diesem Jahr wieder viele Schulklassen und Vereine mitmachen. Wir hoffen, dass wir den Teilnehmerrekord aus dem Jahr 2016 knacken: Dort hatten rund 8.100 fleißige Helfer beim Frühjahrsputz mitgemacht, die in 386 Gruppen organisiert waren“, sagen die AWV-Verbandsvorsitzenden Landrat Stefan Rößle und Landrat Leo Schrell.

Die Teilnahme lohnt sich nicht nur für die Umwelt. So wurden im vergangenen Jahr immerhin ca. 640 Kubikmeter Unrat in Feld und Flur eingesammelt. Es werden als Anreiz für das starke Umweltengagement zehnmal 500 Euro unter den angemeldeten und teilnehmenden Gruppen für die Vereinskasse verlost.

Anmeldung ab sofort möglich

Ab sofort nimmt der AWV Anmeldungen telefonisch unter 0906-78030,  per Fax unter 0906-780399 oder per E-mail unter info@awv-nordschwaben.de entgegen.

Um gut für den Frühjahrsputz gerüstet zu sein, stellt der AWV Nordschwaben allen großen und kleinen Helfern Warnwesten zur Verfügung. Außerdem übernimmt der AWV die Brotzeitkosten.

Die in Feld und Flur eingesammelten Abfälle werden kostenlos am nächstgelegenen Recyclinghof angenommen.

Bildergalerie

Eigens zur Aktion richtet der AWV auf seiner Website eine Bildergalerie ein. Teilnehmende Gruppen sollen ein digitales Foto von ihrer Sammlung machen und dem AWV an folgende E-Mailadresse schicken: info@awv-nordschwaben.de.